Eingeschworen auf Erfolg: Der Weg zum High Performer-Team

Sie suchen nach einem Weg, Ihr Team weiter zu entwickeln. Das bedeutet, dass Sie eines klar erkannt haben: Etwas stimmt im Moment nicht.

Vielleicht verpasst Ihr Unternehmen wichtige Chancen, vielleicht ist es sogar bereits in einer handfesten Krise.

Fest steht, es soll eine Veränderung her.

Nutzen Sie die Chance, und setzen Sie ein neues Rahmenwerk für Ihr Team. Anstatt nur Themen anzugehen, die am wenigsten Widerstand erzeugen, bringen Sie neue Perspektiven ein, die einen Hunger auf Verbesserung auslösen.

Mit dem Team-Empowerment-Modell bringen Sie Ihre Mitarbeiter und damit Ihr Unternehmen auf die Überholspur!

 

Die Instrumente der Mitarbeiter-Entwicklung

Persönliches Coaching

Hürden und Störfaktoren in der persönlichen Sichtweise und im zwischenmenschlichen Umgang können Team-Erfolge behindern. Im individuellen Coaching lernen Mitarbeiter, ihre eigenen Ressourcen besser zu nutzen und Konflikte positiv zu lösen.

Weiterbildung in Hard und Soft Skills

Workshops in den Themengebieten Leadership, Marketing, Digital Business / E-Commerce, Business Analytics und Projektmanagement heben Ihr Team fachlich auf die nächste Stufe. Konflikt-Management und Kommunikations-Techniken schaffen eine gesunde Team-Dynamik.

Organisations-Entwicklung

High Performer zeichnen sich durch hohe Selbständigkeit und schnelle Reaktionsfähigkeit aus. Team- und Unternehmens-Strukturen müssen hier den nötigen Freiraum geben.

Das Team-Empowerment-Modell

Fünf Dimensionen spielen zusammen, um aus Kollegen ein High Performer-Team zu entwickeln. Das Ziel ist, dass jeder Mitarbeiter seine persönlichen Fähigkeiten und Ressourcen voll einbringen kann und will. Nicht aus Druck und Zwang, sondern aus innerer Motivation heraus.

Gemeinsame Erfolge verwandeln Individuen in ein starkes Team.

In jedem Mitarbeiter steckt ein High Performer, der lediglich die richtigen Rahmenbedingungen braucht. Ohne das richtige Umfeld aber wird auch ein Top-Mitarbeiter unter seinem Potenzial bleiben. Erfolge entstehen im Team!

Der Prozess der Team-Entwicklung

In fünf Phasen zum High-Performer-Team

In der Analyse- oder Assessment-Phase liegt der Fokus auf Gesprächen mit einzelnen Mitarbeitern und dem Team insgesamt. Der Coach begleitet einzelne Mitarbeiter in der täglichen Arbeit. Hierbei ergeben sich oft bereits Quick-Wins, die sofort die Zufriedenheit und Effizienz des Teams erhöhen.

Die Erkenntnisse der Analyse-Phase fließen in einen agilen Projektplan ein. Dieser wird mit dem Team offen diskutiert und, wo sinnvoll, angepasst – zu Beginn und während der weiteren Laufzeit.

Bei enger Begleitung durch den Coach erleben die Mitarbeiter neue Arbeits- und Denkansätze, und lernen, mit den Veränderungen umzugehen.

In dieser Phase entsteht eine neue Rollenverteilung. Ziele werden klarer, aber es offenbaren sich auch unterschwellige Konflikte. Durch neue Kommunikations-Instrumente lernen die Team-Mitglieder, diese positiv und respektvoll zu lösen.

Das Team wird zu einer Schicksals-Gemeinschaft, mit klar verabredeten Zielen und Umgangsregeln. Die individuellen Stärken und Schwächen der einzelnen Mitarbeiter werden berücksichtigt, und das Team entwickelt ein zuvor unbekanntes Maß an Effizienz und Begeisterung.

Ihr Team arbeitet auf höchstem Niveau – eigenverantwortlich, effizient und lösungsorientiert. Zwischenmenschliche Probleme sind auf ein Minimum reduziert, der Fokus liegt auf der gemeinsamen Zielerreichung.

Wer ein solches Team führt, konzentriert sich vor allem darauf, das Team gegenüber anderen Stakeholdern (etwa anderen Abteilungen) zu repräsentieren und einzelne Mitarbeiter gezielt weiter zu fördern.

High Performer-Teams: Die Investition lohnt sich

Höhere Effizienz

Verkürzte Entwicklungszeiten, höhere Konversionraten, schnellere Anpassung an Marktveränderungen

Stabilere Teams

Weniger Kündigungen und Krankheits-Ausfälle, geringere Recruiting-Kosten, höhere Loyalität

Neuer Management-Fokus

Kein Mikro-Management, weniger Konflikte, Fokus auf Strategien und die Förderung einzelner Mitarbeiter

Häufige Fragen

Wie lange dauert ein vollständiger Teamentwicklungs-Prozess?

Dies ist von drei Haupt-Faktoren abhängig: Der Größe des Teams, den strukturellen Hürden in der Organisation sowie der momentanen Auslastung des Teams. In der Regel kann ein Team bis zehn Personen in 3-6 Monaten zu einem Hochleistungs-Team entwickelt werden.

Für welche Teamgrößen ist der Prozess zu empfehlen?

Grundsätzlich gilt: Je kleiner das Team, desto leichter die Veränderung.

Bei Teamgrößen, die etwa 15 Personen überschreiten, empfiehlt sich die Aufteilung in mehrere kleinere Teams.

Was, wenn einzelne Mitarbeiter einfach keine High Performer sind?

Lösen Sie sich von dem Gedanken, dass das aktuelle Verhalten Ihrer Mitarbeiter deren volles Potenzial zeigt. Auch Menschen, für die der Beruf keine Berufung ist, werden von den Erfolgen eines Hochleistungs-Teams inspiriert.

Ist unser Unternehmen überhaupt für solche Veränderungen bereit?

Natürlich: Die größten Erfolge erreichen Unternehmen, die vollständig auf agile und digitale Transformation setzen. Aber die Entwicklung einzelner Teams kann in größeren, insbesondere mittelständischen Unternehmen zum Wegbereiter für eine unternehmensweite Veränderung werden. Lesen Sie hierzu auch unseren Blog-Artikel zu den drei Szenarien der Transformation!

Unserem Team fehlt aktuell die geeignete Führungskraft.

Vorhandene Führungskräfte können im Rahmen des Führungskräfte-Coachings auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet werden. Steht aktuell keine geeignete Führungskraft zur Verfügung, unterstütze ich Sie gerne im Recruiting oder übernehme zeitweise die Führungsrolle im Rahmen des Interim Managements

Ein umfassendes Projekt kommt derzeit für uns nicht in Frage.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch für Teilprojekte zur Verfügung. Prüfen Sie auch, ob Sie in den Webinaren / Seminaren die richtigen Inhalte für sich finden.

Alternativ führe ich gerne einen Workshop bei Ihnen vor Ort durch. Schreiben Sie mir – ich entwickele ein maßgeschneidertes Angebot nach Ihren Vorgaben.

Bauen Sie Ihr High Performer-Team auf

Blogartikel zum Thema Team-Entwicklung

Weg mit dem Mittelmaß!

Vor einigen Jahren habe ich für ein Unternehmen gearbeitet, das mich eigentlich begeistert hat. Eigentlich.

In den ersten Monaten dort habe ich viel erreicht. Mit ein paar durchdachten Maßnahmen gelang es mir, die Umsätze im Millionenbereich zu…

Weiterlesen »